© Freiwillige Feuerwehr Geestland - Ortswehr Langen. Alle Rechte vorbehalten.
 

Brennt Strandkorb


Brandeinsatz
Zugriffe 317
Einsatzort Details

Debstedt, Langener Straße
Datum 11.08.2023
Alarmierungszeit 22:02 Uhr
Einsatzende 23:00 Uhr
Einsatzdauer 58 Min.
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
eingesetzte Kräfte

Ortswehr Langen
Rettungsdienst
    Ortswehr Debstedt

    Einsatzbericht

    Die Ortswehren Debstedt und Langen wurden zu einem Feuer in Debstedt in der Langener Straße alarmiert. Hier brannte vor einem Wohnhaus auf einer Terasse ein Strandkorb in voller Ausdehnung.
    Die Debstedter Kameraden nahmen einen Löschangriff vor, während das Langener HLF für das LF aus Debstedt die Wasserversorgung sicherstellte und ein Trupp unter Atemschutz in Bereitstellung blieb. 
    Nachdem das Feuer gelöscht war, kontrollierte ein Trupp vom HLF den Strandkorb mit der Wärmebildkamera auf Glutnester, während die Besatzung des TLF Langen zwei Wohnungen des Wohnhauses mit dem Druckbelüfter belüftet hat, da Brandrauch in diese eingedrungen war.
    Nachdem alle Arbeiten durchgeführt worden sind, rückten die Langener Kameraden wieder ein.