© Freiwillige Feuerwehr Geestland - Ortswehr Langen. Alle Rechte vorbehalten.
 

Heimrauchmelder ausgelöst


Brandeinsatz
Zugriffe 160
Einsatzort Details

Debstedt, Am Marktplatz
Datum 22.12.2022
Alarmierungszeit 03:10 Uhr
Einsatzende 03:50 Uhr
Einsatzdauer 40 Min.
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
eingesetzte Kräfte

Ortswehr Langen
Rettungsdienst
    Polizei
      Ortswehr Debstedt

      Einsatzbericht

      Die Ortswehren Debstedt und Langen wurden zu einem ausgelösten Heimrauchmelder in Debstedt alarmiert.
      Bei Eintreffen an der Einsatzstelle war eine Rauchentwicklung wahrzunehmen und die Ortswehr Debstedt leitete Erstmaßnahmen ein. Wie sich herausstellte, stammte die Rauchentwicklung aus einem Ofen, indem Lebensmittel brannten.
      Die Ortswehr Langen blieb mit einem Atemschutztrupp und Hochdrucklüfter in Bereitstellung.
      Nach Abschluss der Maßnahmen die Einsatzstelle die Kameraden konnten wieder einrücken.