Wohnungsbrand


Brandeinsatz
Zugriffe 123
Einsatzort Details

Langen, Auf dem Jarten
Datum 03.09.2019
Alarmierungszeit 07:10 Uhr
Einsatzende 07:55 Uhr
Einsatzdauer 45 Min.
Alarmierungsart DME
eingesetzte Kräfte

Ortswehr Langen
Rettungsdienst
    Polizei

      Einsatzbericht

      Bei Ankunft der Einsatzkräfte wurde ein Feuer in der Küche der Ereigniswohnung festgestellt. Hausbewohner hatten das Feuer bereits mithilfe einer Löschdecke weitestgehend unter Kontrolle gebracht. Zwei Einsatzkräfte unter Atemschutz verbrachten das noch schwelende Brandgut nach außen und führten Nachlöscharbeiten durch. Weiterhin ist die Brandstelle mit einer Wärmebildkamera auf vorhandene Glutnester kontrolliert worden. Durch das Feuer kam es innerhalb des Gebäudes zu einer starken Rauchentwicklung. Zur zielgerichteten Entrauchung der Räumlichkeiten setzte die Feuerwehr einen Hochleistungslüfter ein. Mit Verdacht auf eine Rauchgasinhalation wurden fünf Personen an den Rettungsdienst übergeben.