© Freiwillige Feuerwehr Geestland - Ortswehr Langen. Alle Rechte vorbehalten.
 

Straße unter Wasser


Hilfeleistung
Zugriffe 264
Einsatzort Details

Langen, Lehmkuhlsweg
Datum 29.05.2024
Alarmierungszeit 03:58 Uhr
Einsatzende 05:50 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 52 Min.
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
eingesetzte Kräfte

Ortswehr Langen
Polizei
    Wasserversorgungsunternehmen
      Hilfeleistung

      Einsatzbericht

      Die Ortswehr Langen wurde mit dem Stichwort "Straße unter Wasser" in den Lehmkuhlsweg alarmiert.
      Hier war es zu einem Rohrbruch einer Hauptwasserleitung gekommen und es traten größere Mengen Wasser aus.
      Der betroffene Bereich wurde abgesperrt.
      Ein in der Nähe zur Schadstelle befindliches Haus wurde kontrolliert. 
      Ferner wurde mit Unterstützung der Polizei ein PKW aus dem gefährdeten Bereich entfernt.
      Nachdem das Wasser abgestellt wurde und keine Arbeiten durch die Ortswehr Langen mehr nötig waren, wurde die Einsatzstelle an eine verantwortliche Person übergeben und die Kameraden rückten wieder ein.

       

      sonstige Informationen

      Einsatzbilder