© Freiwillige Feuerwehr Geestland - Ortswehr Langen. Alle Rechte vorbehalten.
 

Dachstuhlbrand


Brandeinsatz
Zugriffe 506
Einsatzort Details

Beverstedt, Logestraße
Datum 12.03.2023
Alarmierungszeit 02:41 Uhr
Einsatzende 07:25 Uhr
Einsatzdauer 4 Std. 44 Min.
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Wellen
Feuerwehr Osterndorf
Feuerwehr Wehldorf
Feuerwehr Frelsdorf
Feuerwehr Lunestedt
Feuerwehr Stubben
Feuerwehr Appeln
Feuerwehr Heerstedt
Ortswehr Langen
Feuerwehr Schiffdorf
Rettungsdienst
    Polizei
      Feuerwehr Osterholz-Scharmbeck
      FTZ Schiffdorf
        Verpflegungszug DRK
          Brandeinsatz

          Einsatzbericht

          Die Drehleiter der Ortswehr Langen wurde zu einem Dachstuhlbrand in Beverstedt alarmiert.
          In Beverstedt brannten in der Nacht von Samstag auf Sonntag zwei Wohn- und Geschäftsgebäude.
          Flammen schlugen aus dem ersten Obergeschoss eins Wohn- und Geschäftsgebäudes und griffen auf den Dachstuhl sowie ein benachbartes Gebäude über.
          Wir unterstützten die eingesetzten Kameraden vor Ort und führten eine Brandbekämpfung über die Drehleiter durch. Ferner wurden mit dem Einreißhaken Glutnester freigelegt und abgelöscht.
          Anschließend wurden mit der Wärmebildkamera noch das Brandobjekt kontrolliert.
          Nach Durchführung der Tätigkeiten konnten die Kameraden der Orswehr Langen wieder einrücken.