© Freiwillige Feuerwehr Geestland - Ortswehr Langen. Alle Rechte vorbehalten.
 

Privater Rauchmelder ausgelöst


Brandeinsatz
Zugriffe 430
Einsatzort Details

Bad Bederkesa, Heuss-Straße
Datum 06.03.2022
Alarmierungszeit 15:54 Uhr
Einsatzende 16:00 Uhr
Einsatzdauer 6 Min.
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
eingesetzte Kräfte

Ortswehr Langen
    Feuerwehr Lintig
    Rettungsdienst
      Polizei
        Feuerwehr Bad Bederkesa

        Einsatzbericht

        Die Feuerwehr Bedereksa wurde zu einem ausgelösten privat Rauchmelder in einem Mehrfamilienhaus alarmiert. Während sich die Kameraden aus Bederkesa auf Anfahrt befanden, wurde das Alarmstichwort von der Leitstelle erhöht (Feuer 3) und noch zusätzlich die Feuerwehren Lintig und Langen alarmiert.
        Eine Erkundung des Einsatzleiters vor Ort ergab, dass es zu einer großen Rauchentwicklung durch einen Tischmülleimer kam und keine weiteren Kräfte erforderlich sind.
        Es kam zu einem Einsatzabbruch für die Ortswehr Langen.