Brandmeldeanlage ausgelöst


Brandeinsatz
Zugriffe 286
Einsatzort Details

Langen, Nordeschweg
Datum 24.10.2020
Alarmierungszeit 08:03 Uhr
Einsatzende 09:45 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 42 Min.
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
eingesetzte Kräfte

Ortswehr Langen
Rettungsdienst
    Polizei

      Einsatzbericht

      Am Samstagmorgen löste die Brandmeldeanlage der Oberschule in Langen aus.
      Bei der Erkundung wurde eine Verrauchung in einem Biologieklassenraum festgestellt. Der Angriffstrupp ging unter Atemschutz mit einem C-Rohr zur weiteren Erkundung und Brandbekämpfung vor. Der Trupp fand ein Terrarium vor, in dem Holzschnitzel, die der Bodengrund des Terrariums waren, brannten. Das Terrarium wurde abgelöscht und der Klassenraum entraucht.